Rezept Hochladen

Köstlich gefüllte Herzen zum Valentinstag

Zutaten für 12 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Amarettini fein mahlen. Butter, Salz, Vanillezucker und braunen Zucker mit den Schneebesen des Mixers cremig rühren. Die Eier einzeln unterrühren. Mehl, Backpulver und gemahlene Amarettinikekse mischen. Abwechselnd mit der Milch unterrühren.
    Teig in gefettete, mit Mehl bestäubte Herzmulden gleichzeitig verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad ca. 20 Minuten backen. Aus der Form stürzen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
    Mascarpone, Magerquark, Zucker und Amarettinilikör cremig rühren. Herzen quer halbieren. Creme sorgfältig auf den Herböden verteilen, Herzdeckel wieder aufsetzen. Mit Puderzucker bestäuben und mit Zuckerherzen verziert servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter