Rezept Hochladen

Königsgemüse-Spargel vom Blech

Zutaten für 8 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Für den Belag den Spargel waschen, im unteren Drittel der Stangen von oben nach unten dünn schälen. Die unteren Enden abschneiden, holzige Stellen vollständig entfernen. Nun den Spargel kalt abspülen, abtropfen lassen und die Stangen quer halbieren.
    Das Backblech einfetten und den Backofen auf 200 Grad vorheizen.
    Für den Teig Mehl mit Backpulver mischen und in eine Rührschüssel sieben. Dann Öl, Créme-fraiche- Balance, einen halben Teelöffel Salz sowie das Ei hinzugeben und alles mit dem Mixer (Knethaken) kurz zu einem glatten Teig verarbeiten.
    Den Teig auf dem Backblech ausrollen. Spargelhälften in diagonalen Streifen darauf verteilen.
    Für den Belag eine Bio-Orange heiß waschen, trockenreiben, sehr dünn schälen und die Schale fein hacken. Nun beide Orangen gründlich auspressen. Saft und Orangenschale, Créme-fraiche-Classic verrühren, salzen und mit Zucker abschmecken. Die Creme über den Spargel sprenkeln.
    Das Backblech in den heißen Ofen (unteres Drittel) schieben und dort bei 200 Grad ca. 25 Minuten backen.
    Nach dem Backen den Parmesankäse hobeln und auf dem Kuchen verteilen.
    Den Spargelkuchen in Stücke schneiden und mit rosa Beeren bestreut servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter