Rezept Hochladen

Knuspertorte mit Himbeermarmelade

Zutaten für 10 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Mehl, Puderzucker mischen und auf ein Backbrett sieben. Mulde eindrücken. Kalte Butter am Rand verteilen. Ei, Salz, Milch verquirlen, in die Mehlmulde gießen. Zutaten rasch zu einem glatten Teig verkneten. Ca. 60 Minuten kühlen.
    Ofen auf 190 Grad vorheizen. Zwei Backbleche mit -papier auslegen. Teig portionsweise zwischen zwei Lagen Frischhaltefolie ausrollen. Rand einer kleinen Springform (20 cm Durchm.) auslegen. 4 Tortenböden ausschneiden. Auf die Bleche legen und weitere 20 Minuten kühlen. Mehrmals mit einer Gabel einstechen. Nach Wunsch Teigreste verkneten, Plätzchen ausstechen.
    Auf einem Boden 10 Tortenstücke markieren, aber nicht durchschneiden. Böden und Plätzchen 12-15 Minuten backen. Markierten Boden in Stücke teilen. Alles auskühlen lassen.
    Sahne mit Sahnesteif und Vanillinzucker steif schlagen. Unzerteilte Böden mit Marmelade, zwei zusätzlich mit je 1/3 Sahne bestreichen.
    Diese aufeinandersetzen, leicht andrücken und den dritten Tortenboden auflegen. Sahnesteif mit Spritzbeutel in 10 Linien von der Mitte aus obenauf spritzen. Die vorgeschnittenen Tortenstücke mit Kakao bestäuben, gegen die Sahnereihen lehnen.