... Knusperringe - kochrezepte.de

Rezept Hochladen

Knusperringe

Zutaten für 22 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    1. Die Vorbereitung: Mandeln in einer beschichteten Pfanne ohne Fett goldgelb rösten und quf einem Teller erkalten lassen. Backblech mit Backpapier belegen. Backofen vorheizen. Ober- / Unterhitze: etwa 180°C, Heißluft: etwa 160°C.

    Der Knetteig: Mehl in eine Rührschüssel geben, die Hälfte der Mandeln und übrige Zutaten hinzufügen. Alles mit einem Mixer (Knethaken) zunächst auf niedrigster, dann auf höchster Stufe zu einem Teig verarbeiten. Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche 1/2 cm-dick ausrollen. Große runde Plätzchen, Durchmesser ca. 6 cm, ausstechen. Mit dem kleinen Ausstecher mittig jeweils ein "Loch", Durchmesser 2,5 cm, ausstechen. Ringe auf das Backblech legen.

    Bestreichen: Eigelb mit Milch verrühren. Die Ringe damit bestreichen und mit den übrigen Mandeln bestreuen. Backen. Einschub: Mitte, Backzeit: etwa 10 Minuten.

    Plätzchen mit dem Backpapier auf einen Kuchenrost ziehen und erkalten lassen.

    Verzieren: Kuvertüre jeweils getrennt in einen kleinen Gefrierbeutel geben, gut verschließen und im Wasserbad bei schwacher Hitze schmelzen. Jeweils eine kleine Ecke abschneiden und Kuvertüre beliebig über die Ringe sprenkeln.