Rezept Hochladen

Knackige Winterkekse für den Adventskaffee

Zutaten für 70 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Den Backofen auf etwa 180 Grad Celsius vorheizen. Das Blech mit Backpapier auslegen, Cashewkerne fein hacken.

  • 2
    Für einen Knetteig Mehl mit Backpulver mischen und in eine Rührschüssel sieben. Gehackte Cashewkerne, Puddingpulver, 100 g Grümmelkandis, Bourbon-Vanille-Zucker, Weihnachts-Aroma, Apfelkraut und weiche Butter hinzufügen und alles mit dem Mixer (Knethaken) zunächst auf niedrigster, dann auf höchster Stufe zu einem Teig verarbeiten.

  • 3
    Den Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche ca. 3 mm dünn ausrollen und mit den Ausstechern verschiedene Weihnachtsmotive ausstechen. Die Plätzchen auf das Backblech legen, mit Milch bestreichen und mit restl. Grümmelkandis bestreuen. Das Backblech auf mittlerer Einschubschiene in den Backofen schieben und etwa 12 Minuten backen.

  • 4
    Anschließend die Plätzchen mit dem Backpapier auf einen Kuchenrost ziehen und erkalten lassen.