Rezept Hochladen

Klassisches “Fleischjus” – Ideal zum Verzieren von Fleisch!

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die Knochen möglichst klein hacken. Olivenöl in einem großen Bräter erhitzen, die Knochen von allen Seiten bräunen.

  • 2
    Das Gemüse putzen, waschen, grob zerkleinern und ebenfalls anrösten. Tomatenmark untermischen, kurz weiterrösten.

  • 3
    Mit Fleischbrühe auffüllen und gewürzt mit den Kräutern, Pfeffer und Piment aufkochen lassen, 2 Stunden leise köcheln.

  • 4
    Jus durch ein feines Sieb geben, wieder aufkochen und bei mittlerer Hitze um die Hälfte einkochen. Eventuell nachwürzen und entfetten.

  • 5
    Jus kann portionsweise eingefroren werden. Sie ist der Grundstock für weitere Saucen, so z. B. zu kurzgebratenem Fleisch wie Steaks, Entenbrust usw.