Rezept Hochladen

Klassische Hühnersuppe

Zutaten für 6 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Das Huhn mit kaltem Wasser abwaschen.
    Eine kleine Zwiebel schälen und in etwas Olivenöl in einem großen Topf andünsten. Dann das Huhn in den Topf legen und mit kaltem Wasser aufgießen bis das Huhn vollständig bedeckt ist.

    Aufkochen lassen und den Schaum, der sich an der Oberfläche bildet, abschöpfen.
    Temperatur etwas zurücknehmen, etwas salzen und pfeffern, das Lorbeerblatt zugeben und das Huhn 1 Stunde köcheln lassen.

    In der Zwischenzeit die Möhren, die zweite Zwiebel und die Sellerieknolle in kleine Würfel schneiden. Den Lauch, je nach Grüße, der Länge nach halbieren oder vierteln, und in schmale Streigen schneiden.
    Nach einer Stunde das Gemüse zum Huhn geben und noch mal eine halbe Stunde köcheln lassen. Ca. 10 Minuten vor Ablauf der halben Stunde, die Suppennuden zugeben.

    Dann das Lorbeerblaatt und das Huhn herausnehmen. Die Haut abziehen, das Fleisch von den Knochen lösen und klein geschnitten zurück in den Topf geben.
    Die Suppe nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen und mit frischer Petersilie bestreut servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter