Rezept Hochladen

Kisir

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Eventuell vorhandene Steinchen aus der Weizengrütze entfernen. Weizengrütze in eine Schüssel geben und mit heißem Wasser übergießen, so dass sie vollständig damit bedeckt ist. Dann so stehen und aufquellen lassen. Die Weizengrütze darf weder hart bleiben noch sehr weich werden.

    In der Zwischenzeit bereiten Sie das Gemüse vor. Lauchzwiebeln, Paprikaschoten und Knoblauch in Scheiben schneiden. Karotte und Zwiebel halbieren und anschließend ebenfalls in Scheiben schneiden. Petersilie klein hacken.

    Alles klein geschnittene Gemüse und Zitronensaft in die Weizengrütze mischen. Mit Salz, scharfem Paprikapulver und Tomatenmark würzen. Butter schmelzen lassen, Eier hinzugeben und braten, währenddessen leicht rühren, so dass wellige Formen entstehen.

    Danach das Ganze in die Schüssel mit der Weizengrütze geben und nochmals kneten, Petersilie hinzugeben und weiterkneten, bis es sich zu einer Form formen lässt. Die Masse in ovale Stückchen formen und mit Kopfsalat servieren. Die Stückchen werden dann jeweils in Kopfsalatblätter eingehüllt und auf diese Weise gegessen.