Rezept Hochladen

Kirschstreusel

Zutaten für 12 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Aus 250 g Mehl, 2 EL Zucker, 1 Ei, 2 EL Sonnenblumenöl, 125 ml Milch und Trockenhefe einen Hefeteig so lange kneten, bis sich der Teig in der Schüssel vom Boden löst. Danach den Teig in der mit einem Küchentuch abgedeckten Schüssel an einem warmen Ort 1 Stunde aufgehen lassen. In der Zwischenzeit die Schattenmorellen aus dem Glas in einem Sieb abtropfen lassen. 125 ml Saft wegnehmen und in einem kleinen Topf zusammen mit 2 EL Zucker, 1 Päck-chen roten Tortenguss und den Kirschen bei schwacher Hitze zum Kochen bringen. Danach abkühlen. Aus 100 g Mehl, 50 g Zucker, 50 g Butter und 75 g gehobelten Mandeln Streusel zubereiten. Den Teig in der mit Backpapier ausgelegten Springform gleichmäßig verteilen und am Rand ein wenig hochdrücken. Die Kirschmasse gleichmäßig darauf verteilen und anschließend mit den Streuseln bestreuen. Ca. 35-40 Minuten (E-Herd: 175 °C / Umluft: 155 °C) backen, bis die Streusel goldgelb sind. Den Kuchen abkühlen lassen und zum Schluss mit feinem Puderzucker bestreuen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter