Rezept Hochladen

Kirschschnitten mit Schokoladenglasur

Zutaten für 28 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Den Backofen auf 180° C vorheizen. Eine flache, 18 x 27 cm große Backform mit Backpapier auslegen. Mehl, Kakaopulver und Zucker in eine Schüssel sieben, 125 g zerlassene Butter und Vanillearoma zugeben und zu einem Teig verrühren. 1 Minute auf einer gut bemehlten Fläche kneten, dann in die Form drücken. 20 Minuten kaltstellen.
    Mit Backpapier und Trockenbohnen oder rohem Reis bedecken und 10 - 15 Minuten blind backen. Papier und Backgewicht entfernen und weitere 5 Minuten backen, abkühlen lassen. Kirschen fein hacken, Puderzucker und Kokosraspeln mischen. Kondensmilch, 60 g zerlassene Butter und Kokosfett einrühren und auf den Boden streichen. 30 Minuten kaltstellen.
    Schokolade und restliche Butter in kleine Stücke schneiden und zusammen mit der Sahne im Wasserbad schmelzen, verrühren. Die geschmolzene Schokolade über die abgekühlte Kirschmasse gießen und im Kühlschrank fest werden lassen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter