Rezept Hochladen

Kirsch-Streusel-Taler

Zutaten für 12 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    250 g Mehl, 100 g Zucker, Vanillinzucker, Salz, Ei, 125 g Fett in Stückchen erst mit dem Handrührgerät, dann kurz mit den Händen glatt verkneten. Auf wenig Mehl zu 3 Rollen formen und zugedeckt 1 Stunde kaltstellen. 75 g Mehl, Mandeln, 50 g Zucker, Zimt und 50 g Fett in Flöckchen in eine Schüssel geben und mit den Händen zu Streuseln verarbeiten. Von den Rollen nun ca. 1 cm breite Scheiben abschneiden, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und mit der Kirschkonfitüre bestreichen. Die Streusel auf den Talern verteilen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C / Umluft: 155 °C) ca. 12 Minuten backen. Während die Plätzchen auskühlen die Kuvertüre grob hacken und im heißen Wasserbad schmelzen. Nun die Unterseite der Taler mithilfe einer Gabel in die flüssige Kuvertüre tauchen und auf Backpapier trocknen lassen. Die fertigen Taler nun noch mit Puderzucker bestäuben.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter