Rezept Hochladen

Kirsch-Schoko-Streuselkuchen

Zutaten für 16 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Mehl mit 125g Zucker, 250g weicher Butter und Kakaopulver zu Streusel verkneten. Eine Springform (26cm) fetten und mit Mehl ausstäuben. Hälfte der Streusel in die Form geben und festdrücken.

    Kirschen abtropfen lassen.
    125g kalte Butter in Stückchen, mit 150g Zucker, 1 Prise Salz, 1 Päckchen Vanillezucker cremig rühren. Eier trennen, Eigelb unter die Fett-Zuckermischung rühren. Quark, Puddingpulver und Grieß unterrühren. Eiweiß steif schlagen. Eischnee, Kirschen und Schokostreusel vorsichtig unter die Quarkmasse heben.

    Quarkmasse auf den Streuselboden verteilen. Restliche Teigstreusel darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 °C Umluft ca. 1 Stunde backen. Eventuell nach der Hälfte der Backzeit den Kuchen abdecken. Kuchen vom Springformrand lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter