Rezept Hochladen

Kasselerbraten in Porree-Hülle

Zutaten für 8 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Bratenstück mit den zerkleinerten ausgelösten Knochen und der Fleischbrühe in eine Schmorpfanne geben und im vorgeheizten Backofen bei 220 °C ca. 20 Minuten braten. Porree putzen, waschen und 8 bis 10 große Hüllblätter ablösen. Diese in kochendem Wasser 2 Minuten blanchieren.

    Porreeblättere auf einem Küchentuch auslegen, so dass sie jeweils etwa 1 cm überlappen. Braten aus der Pfanne nehmen und auf die Porreeblätter legen. Mit Hilfe des Küchentuchs den Braten in den Porree einhüllen. Knochen aus der Bratenpfanne entfernen und das mit Porree umwickelte Fleischstück (ohne Tuch) wieder hineingeben. Weitere 15 bis 20 Minuten im Backofen garen.

    Restlichen Porree in schräge Stücke schneiden. In Butter mit 5 bis 6 EL Wasser, mit Salz und Pfeffer bissfest garen. Braten aus dem Ofen nehmen, auf einer vorgewärmten Platte warmstellen. Bratensaft mit 250 ml Wasser und der Sahne aufkochen, mit dem Braten auf der Platte anrichten, Sauce separat reichen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter