Rezept Hochladen

Kasseler mit süß-scharfer Kruste

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Schalotten abziehen und halbieren. Öl in einem Bräter erhitzen und das Kasseler rundherum scharf anbraten. Schalotten dazugeben und kurz mitbraten. Weißwein angießen und das Fleisch im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C / Gas: Stufe 4 / Umluft: 175 °C) auf der mittleren Schiene des Backofens 13 Minuten braten.

    Orangenmarmelade mit Senf und Gewürzen verrühren und das Fleisch damit bestreichen. Weitere 30 Minuten braten lassen, dabei das Fleisch mehrmals mit Bratenfond begießen. Pinienkerne grob hacken und auf dem Kasseler verteilen. In weiteren 15 Minuten goldbraun und knusprig braten lassen.

    Das Fleisch aus dem Bräter nehmen. Bratenfond mit Brühe und Sahne aufgießen und so lange kochen lassen, bis die Soße sämig ist. Mit Pfeffer und evtl. etwas Salz abschmecken. Das Fleisch in Scheiben schneiden und mit Apfelsauerkraut servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter