... Kartoffeln vom Blech mit Käse und rotem Pesto - kochrezepte.de

Rezept Hochladen

Kartoffeln vom Blech mit Käse und rotem Pesto

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Kartoffeln gründlich waschen und in Salzwasser 15–20 Minuten garen. Inzwischen Knoblauch schälen. Tomaten und Paprika abtropfen lassen, dabei 2–3 EL Öl auffangen. Dieses Öl mit Tomaten, Paprika, Sonnenblumenkernen und Knoblauch fein pürieren. Pesto mit Salz, Pfeffer, Chili und Paprikapulver abschmecken und beiseitestellen. Cheddar-Käse grob reiben. Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden.
  • 2
    Ein Backblech mit Backpapier belegen. Kartoffeln abgießen und 5 Minuten abkühlen lassen. Kartoffeln flach drücken und auf dem Blech verteilen. Mit Olivenöl beträufeln, salzen, pfeffern und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Ober-/Unterhitze ca. 20 Minuten backen.
  • 3
    Herausnehmen, mit geriebenem Käse bestreuen, wieder in den Ofen schieben und noch 5–8 Minuten überbacken, bis der Käse geschmolzen ist.
  • 4
    Währenddessen saure Sahne mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kartoffeln jeweils mit 1–2 EL saurer Sahne beträufeln, mit 1 TL Pesto toppen und mit Frühlingszwiebelringen garnieren.

Titelbild von Africa Studio / Shutterstock