Rezept Hochladen

Kartoffelgratin mit Blattspinat

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Kartoffeln kochen, noch warm pellen, erkalten lassen, in etwa 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. 50 g Butter zerlassen, Kartoffelscheiben hineingeben und kurz durchschwenken. Blattspinat waschen und gut abtropfen lassen. Speck in kleine Würfel schneiden und auslassen.
    Zwiebeln schälen, fein würfeln, zu dem Speck geben und andünsten lassen. 25 g Butter hinzugeben, Spinat hinzugeben, zusammenfallen lassen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Abweckselnd die Kartoffeln und den Spinat in eine gefettete Gratinform schichten und Hühnerbrühe darübergießen.
    25 g Butter zerlassen, das Gratin damit beträufeln und mit dem Käse bestreuen. Die Form auf dem Rost in den Backofen schieben und bei 200° C Ober-/Unterhitze etwa 25 Minuten backen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter