Rezept Hochladen

Kartoffel-Möhrenpuffer mit Ziegenkäse

Zutaten für 10 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die geschälten Kartoffeln und Möhren grob reiben und ca. 10 Min. stehen lassen, damit das Wasser abtropfen kann. Die geschälten Zwiebeln fein würfeln. Zwiebeln, Grieß, Eier und Crème fraîche mit den Kartoffeln und den Möhren vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen. So viel Öl in eine Pfanne geben, dass der Boden bedeckt ist. Die Masse zu kleinen runden Puffern formen, in das heiße Öl legen und von beiden Seiten knusprig braten.

    Ziegenkäse in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden und auf den Puffern verteilen, dünn mit Öl einstreichen und alles unter einen vorgeheizten Grill legen bis die Oberfläche des Ziegenkäses sich leicht verfärbt. Mit etwas Muskat würzen. Den Eisbergsalat in Streifen schneiden, die Kirschtomaten halbieren und zusammen garnieren. Die Puffer mit dem Ziegenkäse darauf platzieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter