Rezept Hochladen

Karpfen mit würziger Kräuterkruste

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Karpfen halbieren. Halbierte Karpfen für 12 Stunden ins Eiswasser legen. Herausnehmen und trockentupfen. Backofen auf 220 °C vorheizen. Ein Blech buttern, mit Salz und Pfeffer bestreuen. Den Fisch darauf legen und leicht würzen.

    Weißbrot entrinden und durch ein grobes Sieb drücken. Die Kräuter waschen, trockenschütteln, vom Stengel zupfen und fein hacken. Mit 150 g weicher Butter und dem Weißbrot verkneten. Masse salzen und pfeffern. Fisch damit bedecken und im Ofen etwa 20 Minuten backen.

    Zitrone schälen, Filets herausschneiden, Saft auffangen. Reste auspressen. 100 g Butter aufschäumen lassen, leicht bräunen, mit Zitronensaft und Kalbsfond ablöschen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zitronenfilets darin erwärmen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter