Rezept Hochladen

Karins “Hackfleischpudding”

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Das Fleisch und den Speck durch den Wolf drehen, gehackte Zwiebel, Eigelbe, Fleischbrühe, Salz, Pfeffer und die abgetropften, gegarten Erbsen zufügen. Steifen Eischnee abwechselnd mit Semmelbröseln unterheben.

    Mit der Fleischmasse eine gut gefettete und ausgebröseltete Puddingform füllen, gut verschließen bzw. abdecken und in einen großen Topf mit siedendem Wasser stellen.

    Das Wasser soll nicht bis zum Rand der Form reichen, sondern bis zu drei Vierteln. Den Fleischpudding im Wasserbad eine Stunde kochen.
    Dann vorsichtig stürzen und etwas abgekühlt in Scheiben schneiden.
    Mit warmem Gemüse oder Gemüsespalten garnieren oder mit einer kalten Sauce übergießen und servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter