Rezept Hochladen

Karins “Gemischte Rouladen”

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Das Ei in 10 Minuten hart kochen, abschrecken und schälen. Die Zwiebeln schälen und fein hacken. Die Petersilie waschen, trockenschleudern und grob hacken. Den Speck in feine Würfel schneiden.

    1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und den Speck, die Zwiebeln und die Petersilie darin anbraten, bis der Speck glasig ist. Die Masse abkühlen lassen. Das Ei kleinschneiden und locker mit der Speckmischung vermengen. Mit Salz, Pfeffer und dem Salbei würzen.

    Die Rinderrouladen und die Kalbsschnitzel auf einer Seite dünn mit Senf bestreichen, sparsam salzen und pfeffern. Speckmischung auf die Rouladenscheiben verteilen, die Kalbsschnitzel mit der gewürzten Seite darauflegen. Die Fleischscheiben aufrollen, mit Küchengarn umwickeln und zubinden.

    Das restlich Öl in einem Schmortopf erhitzen und die Rouladen darin von allen Seiten in 10 Minuten braun anbraten.
    Das heiße Wasser zugießen und die Rouladen zugedeckt, bei mittlerer Hitze schmoren lassen. Eventuell während des Schmorens noch etwas heißes Wasser zugießen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter