Rezept Hochladen

Karins “Apfelstrudel”

Zutaten für 12 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Mehl und Backpulver auf ein Holzbrett sieben. Margarine zerpflücken, alles mit Ei und etwas Milch zu einem glatten Teig verarbeiten. Kühl gestellt ruhen lassen.

    Dann zu 2 gleichgroßen Platten auf das eingefettete Kuchenblech legen, ausrollen. Die erste auf das eingefettete Kuchenblech legen, mit gehobelten Äpfeln, Zucker, Zimt und abgeriebener Zitronenschale bestreuen und mit zerlassener Butter beträufeln. Die Äpfel mit der zweiten Teigplatte zudecken, die Ränder fest andrücken und mit Eiweiß bestreichen.

    Den Strudel im Backofen golggelb backen und ausgekühlt in Vierecke oder Schnitten schneiden. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter