Rezept Hochladen

Kaninchenbraten

Zutaten für 5 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Das Kaninchen mindestens 12 Std. in Buttermilch einlegen. Dann kräftig salzen, pfeffern und mit 1 TL Senf einreiben. Den Speck im Bräter auslassen und darin das Kaninchen kurz, aber kräftig beidseitig anbraten.

    Dann einige dünne Streifen Speck auf dem Kaninchen verteilen. Zwiebel und Suppengrün dazugeben. Deckel darauf und bei 220 °C ca. 1 1/2 Std. in den Backofen.

    Zwischendurch gelegentlich mit Bratensatz beschöpfen. Fleisch aus der Form nehmen und warmstellen. Dann für die Soße etwas Mehl anquirlen und mit 1/2 Becher saurer Sahne und 1 TL Senf verrühren. Dieses Gemisch in die Soße geben, unterrühren, nochmals aufkochen lassen. Fleisch noch mal kurz hinein und erwärmen.