Rezept Hochladen

Kalorienarmes Kokosnuss-Hähnchen

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Reis in Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Möhren der Länge nach halbieren und schräg in Scheiben schneiden. Ingwer schälen und hacken. Zwiebeln fein würfeln, Knoblauch hacken. Hähnchenfilets in große Würfel schneiden.

  • 2
    Öl in einer großen Pfanne erhitzen, die Hähnchenwürfel darin anbraten. Zwiebel, Ingwer und Knoblauch zufügen, kurz mit braten und mit Curry bestäuben. Mit Salz und Sambal-Oelek würzen, die Möhren unterheben. Suppe und Kokosmilch angießen, die Zitronenblätter oder Zitronenmelisse zufügen, aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln lassen.

  • 3
    Reis auf einem Sieb abtropfen lassen. Fertiges Hähnchen-Kokosnuss-Curry mit Salz und Sambal-Oelek abschmecken und in einer Schüssel anrichten.

  • 4
    Den Reis in einem Schälchen extra dazu servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter