Rezept Hochladen

Kalorienarme Brokkoli-Nudelpfanne mit Putenbrust

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Nudeln in Salzwasser bissfest garen, abgießen, abtropfen lassen. Tomaten waschen, in Spalten schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln. Putenbrust waschen, trockentupfen, in Würfel schneiden. Brokkoli putzen, in Röschen teilen. Thymianblättchen von den Stielen zupfen.

  • 2
    Öl in einer Pfanne erhitzen. Putenwürfel darin rundherum ca. 4 Minuten goldbraun braten. Herausnehmen. Im Bratfett die Tomaten ca. 2 Minuten dünsten, herausnehmen. Zwiebel und Knoblauch im heißen Bratfett dünsten, mit 1/2 Liter Wasser ablöschen, Brühe einrühren, aufkchen. Brokkoli zugeben und in der offenen Pfanne ca. 6 Minuten garen. Kondensmilch - bis auf 4 Esslöffel - zugeben und aufkochen. Die vier Esslöffel Kondensmilch mit der Speisestärke klumpenfrei mit einer Gabel verrühren, dann unter Rühren in die Pfanne geben, aufkochen und ca. 3 Minuten köcheln lassen.

  • 3
    Putenfleisch, Tomaten und Nudeln in die Brokkoli-Pfanne geben, erhitzen und die Pfanne mit Salz und Pfeffer abschmecken. Thymianblättchen darüberstreuen .

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter