Rezept Hochladen

Kalbshaxe oder Ossobuco

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die Kalbshaxe vom Fleischer in 4 etwa 4 cm dicke Scheiben sägen lassen.
    Die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Die Möhre, den Lauch und den Sellerie putzen, waschen und in Würfel schneiden.

    Die Butter in einem Schmortopf mit hohem Rand heiß werden lassen und das Gemüse darin 10 Minuten unter Rühren anbraten. Die Tomaten mit dem Saft, Basilikum, Thymian, Lorbeerblätter und Rosmarin zugeben.
    Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Die Kalbshaxenscheiben mit Salz, Pfeffer sowie dem Paprikapulver einreiben und in Mehl wenden. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Scheiben darin ringsherum anbraten.

    Die Haxenstücke auf die Gemüsemischung legen. Den Bratsaft mit dem Weißwein ablöschen und etwas einkochen lassen. Die Fleischbrühe zugießen, gut umrühren und den Pfanneninhalt über das Fleisch und das Gemüse gießen. Das Gericht zugedeckt im Backofen 1 Stunde schmoren lassen.
    Die Petersilie waschen, trockenschleudern, grob hacken und über das fertige Gericht streuen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter