Rezept Hochladen

Kaffee-Käsekuchen

Zutaten für 12 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    50g Amarettini in einem Gefrierbeutel zerbröseln. Brösel, Mehl, Backpulver, 100g Butter, Zucker, 1 Ei und Salz zu einem Mürbeteig verarbeiten. In Frischhaltefolie wickeln und ca. 1 std. kaltstellen.
    Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. Springform fetten und mit Teig auslegen, dass der Teig ca. 4 cm am Rand hochsteht. Boden mit einer Gabel einstechen und kaltstellen.
    Restliche Butter schmelzen. Ricotta, Eier, Vanillezucker, Puderzucker und Kaffee mit dem Schneebesen verrühren. Butter einrühren. Ricotta-Masse in die Springform füllen und im vorgeheizten Backofen bei 175 °C ca. 1 std. backen. Ca. 20 min. im ausgeschalteten Ofen ruhen lassen. In der Form auf einem Gitter auskühlen lassen. Kuchen aus der Form nehmen, mit Kakao bestäuben und mit Amaretti verzieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter