Rezept Hochladen

Käsesoße für alle Zwecke

Zutaten für 1 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Cashewkerne über Nacht oder mindestens 1 Stunde in einer Schüssel Wasser einweichen. Abspülen und abtropfen.

  • 2
    Kartoffeln und Karotten würfeln und Menge danach genau abwiegen.

    Dann in einen mittelgroßen Topf geben und mit Wasser bedecken. Bei hoher Temperatur zum Kochen bringen, dann Temperatur reduzieren und bei mittlerer Hitze ohne Deckel 10–15 Minuten gabelweich kochen. Abgießen. (Sie können das Gemüse aber auch dampfgaren.)

  • 3
    Cashewkerne, Kartoffeln und Karotten in einen Mixer geben, Hefeflocken, Kokosnussöl, Wasser, Zitronensaft, 0,5 TL Salz, Knoblauch und Essig hinzugeben und glatt pürieren. Wenn Sie einen Vitamix benutzen, verwenden Sie zum Mixen den Stößel. Ist die Masse zu dick, können Sie noch einen Spritzer Wasser oder Öl hinzugeben. Soße abschmecken und, wenn gewünscht, Sriracha und mehr Salz hinzugeben. In einem luftdichten Behälter hält sich die Soße bis zu 1 Woche im Kühlschrank.