Rezept Hochladen

Käsekuchen mit Streuseln

Zutaten für 12 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Zitronenschale sowie der Speisestärke und den Eigelb glatt rühren. Das Eiweiß und die Sahne getrennt steif schlagen und unterheben. Die Quarkmasse auf dem vorgebackenen Mürbeteigboden verteilen.

    Für die Streusel: Aus dem Mehl, dem Zucker dem Vanillezucker und der Butter Streusel zubereiten und über die Quarkmasse streuen. Den Kuchen im auf 180 °C vorgeheizten Backofen 50 bis 60 Minuten backen, herausnehmen und in der Form erkalten lassen. Den Käsekuchen mit Streuseln aus der Form lösen, nach Geschmack mit Puderzuckerglasur verzieren, in Stücke schneiden und servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter