Rezept Hochladen

„Käse-Rendezvous à la Gérard“ – Ein Korbkäse-Brotsalat

Zutaten für 1 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Den Backofen auf ca. 150°C vorheizen und in der Zwischenzeit die Scheibe Brot in ca. 7mm große Würfel schneiden. Die Brotwürfel im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten knusprig backen.

    TIPP: Wenn es mal schnell gehen muss - einfach die Brotwürfel in einer
    beschichteten Pfanne mit wenig Öl braten oder die ganze Scheibe vor dem
    schneiden kross toasten.

    Die mageren Schinkenwürfel in einer beschichteten Pfanne fettfrei knusprig braten.

    Bei dem Käse die obere von der unteren Hälfte trennen, eine der beiden Hälften nochmals halbieren und eines der beiden Viertel in kleine Tortenstückchen schneiden. In eine kleine Schüssel den Sesam geben und die Käsestücke darin wenden.

    Die Cherrytomaten waschen, vorsichtig den Stielansatz entfernen, die Tomaten vierteln und zu dem Käse in die Schüssel geben.

    Die beiden Radieschen putzen, waschen und in feine Scheiben hobeln. Die Hälfte der Radieschenscheiben und die Brotwürfel unter die Tomaten-Käse-Mischung mengen.

    2 EL Zitronensaft mit 1 Espressolöffel Zucker verrühren. Ebenfalls 1 EL Kürbiskernöl, Salz und Pfeffer dazu geben und alles gut verrühren. Danach über die Mischung geben.

    Die Käse-Tomaten-Brot-Mischung auf einem Teller anrichten, mit den restlichen Radieschenscheiben, den gerösteten Schinkenwürfeln und den Schnittlauchröllchen garnieren.