... Käse-Rauke-Sauce zu Frikadellen - kochrezepte.de

Rezept Hochladen

Käse-Rauke-Sauce zu Frikadellen

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Brötchen in lauwarmem Wasser einweichen.
    Das Hackfleisch mit Ei, Senf, Zwiebeln und ausgedrücktem Brötchen zu einem glatten Fleischteig kneten. Mit Salz, Pfeffer würzen, dann aus dem Teig Frikadellen formen und im heißen Butterschmalz braten.

    Für die Käse-Rauke-Sauce Butter erhitzen, Mehl darin hell anschwitzen. Mit Milch und Brühe ablöschen und unter gelegentlichem Rühren ca. 5 Minuten leise köcheln lassen.
    Den Käse in der Sauce schmelzen.

    Eigelb mit Sahne verquirlen. Rauke waschen, fein hacken, dann die Rauke in die Sauce geben. Topf von der Kochstelle nehmen, die Sauce mit der Eigelb-Sahne legieren und die Rauke zugeben. Kurz erhitzen, aber nicht kochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.