Rezept Hochladen

Kabeljau mit getrockneten Aprikosen und glasierten Perlzwiebeln

Zutaten für 1 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Perlzwiebeln in 10 g Butter glasig braten, mit Zucker bestreuen und hellbraun karamellisieren. Mit Obstessig ablöschen und bei schwacher Hitze 10 Minuten köcheln lassen. Dabei immer wieder mit etwas Sekt ablöschen.

  • 2
    Aprikosen halbieren, mit den Pinienkernen dazugeben und leicht mit anrösten.

  • 3
    Mit Fischsud aufgießen und 30 g eiskalter Butter in kleinen Würfeln nach udn nach einschwenken und die Soße damit binden.

  • 4
    Polenta in 30 g Butter anschwitzen und unter Rühren mti einem Kochlöffel die Gemüsebrühe dazugießen. Unter ständigem Rühren in etwa 6 Minuten zu einem festen Brei kochen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  • 5
    Kabeljaufilets mit Salz und Pfeffer würzen und in der restl. heißen Butter bei schwacher Hitze langsam goldgelb braten.

  • 6
    Kabeljaufilets auf dem Zwiebelgemüse mit einer Nocke Polenta anrichten.