Rezept Hochladen

Julias Geburtstag-Kuchen – Fondant

Zutaten für 1 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    300 g weiche Butter und Zucker mit dem Schneebesen des Rührgerätes ca. 5 Minuten schaumig rühren. Erst nach und nach Eier, dann Buttermilch unterrühren. Backpulver, 220 g Mehl und Stärke mischen, kurz unterrühren. Teig vierteln und auf vier Schüsseln verteilen. Drei Teige mit der Speisefarbe in verschiedene Rosatöne einfärben - von Zart - über Hellrosa bis Pink.

    Backofen vorheizen (175 Grad, Umluft 150 Grad). Zwei Springformen (ca. 18 cm) fetten und mit Mehl ausstäuben. Je 1 Teigportion in die Springform geben, glatt streichen. Beide Formen auf ein Backblech stellen. Im Ofen 25-30 Minuten backen.

    Kuchenböden in den Formen etwas abkühlen lassen, dann herauslösen. Böden vollständig auskühlen lassen. Springformen säubern, wieder fetten, mit Mehl ausstäuben, die beiden restlichen Teige einfühlen, glatt streichen und im Ofen backen. Auskühlen lassen.

    Fruchtaufstrich auf die drei Böden von kräftig Pink nach hell auseinandersetzen, mit dem ungefärbten Boden abschließen. Folie mit Frischhaltefolie abdecken, ca. 4 Stunden kalt stellen.

    Torte mit Fondantmasse überziehen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter