Rezept Hochladen

Jakobsmuscheln mit Gemüse auf Knoblauch-Sauce

Zutaten für 2 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Gemüse putzen, waschen und klein schneiden. Möhren, Knollensellerie und Rübchen 8 bis 10 Minuten, Zucchini und Salatgurke 3 bis 5 Minuten blanchieren. In Eiswasser abschrecken, abtropfen lassen und zugedeckt aufbewahren.
    Die geschälten Knoblauchzehen in der Milch weichkochen, so daß die Masse sämig ist. Dann im Mixer pürieren. Die Hälfte der Butter erhitzen, feingeschnittene Zwiebel darin glasig dünsten. Mit Noilly Prat ablöschen. Den Fischfond angießen, um die Hälfte einkochen lassen, die Creme Fraiche unterziehen und aufkochen.
    Die ausgelösten Jakobsmuscheln mit Salz und Pfeffer würzen und in die kochende Sauce geben. Sofort von der Herdstelle nehmen und am Rand des Herdes zwei bis drei Minuten garziehen lassen.
    Muscheln aus der Sauce nehmen und warm stellen. Die Sauce passieren und mit der restlichen Butter und dem Knoblauchpüree kurz köcheln lassen.
    Gemüse und Muscheln in der Sauce kurz erhitzen und sofort anrichten.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter