Rezept Hochladen

Italienische Tomaten-Crespelle

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Mehl, Mineralwasser, Eier und eine Prise Salz zu einem glatten Teig verrühren. Dann den Teig 20 Minuten ruhen (quellen ) lassen.
    Eine beschichtete Pfanne mit etwa 20 cm Durchmesser dünn mit Fett ausstreichen und darin nacheinander sechs große Pfannkuchen backen, auskühlen lassen.
    Zwiebeln und Knoblauch in Würfel schneiden. Olivenöl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten, Tomatenmark hinzufügen und mit anschwitzen. Nun eine Packung stückiger Tomaten hinzufügen und bei schwacher Hitze etwa 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.
    Die mit Paprika gefüllten Oliven in Scheiben schneiden, Ricottakäse würfeln. Dann beides unter die Tomatensauce heben und auf die Pfannkuchen streichen. Die Basilikumblättchen von den Stielen zupfen und darüberstreuen.
    Pfannkuchen aufrollen, in breite Stücke schneiden und aufrecht in eine flache Auflaufform setzen. Rest der stückigen Tomaten in die Zwischenräume gießen, mit Parmesankäse bestreuen.
    Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 20 bis 25 Minuten überbacken.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter