Rezept Hochladen

Italienische Pasta mit Schwertfisch

Zutaten für 1 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Linguine-Nudeln nach Packungsanleitung in Salzwasser bissfest garen, abgießen und abtropfen lassen.

  • 2
    In der Zwischenzeit Fisch abbrausen, trocken tupfen und in 2 cm große Würfel schneiden. Kräuter abbrausen und trocken schütteln, Blätter abzupfen und bis auf einige fein hacken. Mit 3 EL Öl und dem Zitronensaft verrühren.

  • 3
    Schwertfisch in 2 EL Olivenöl rundum ca. 3 Minuten braten. Den Knoblauch schälen und direkt dazu pressen. Das Kräuteröl ebenfalls zufügen, dann kurz weiter braten, mit Salz und Pfeffer würzen.

  • 4
    Linguine-Nudeln unter die Kräuter-Fisch-Mischung heben. Auf 4 Tellern anrichten und mit den restlichen Kräuterblättchen garniert servieren.