... Italienische Pasta mit Paprikasoße - kochrezepte.de

Rezept Hochladen

Italienische Pasta mit Paprikasoße

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Den Ofengrill auf 220 Grad vorheizen.

  • 2
    Paprikaschoten halbieren und putzen. Dann mit der Hautseite nach oben auf einem mit Backpapier belegten Blech etwa 15 Minuten rösten, bis die Haut Blasen wirft. Herausnehmen, mit feuchtem Tuch abdecken, abkühlen lassen, häuten und in Streifen schneiden.

  • 3
    Paprikastreifen mit gehackten Knoblauchzehen, gehacktem Basilikum, Öl, Zitronensaft, weißem Balsamico verrühren, mit Salz, Pfeffer sowie Zucker würzen. Über Nacht ziehen lassen.

  • 4
    Am nächsten Tag Tagliatelle-Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest garen. Abgießen, dabei etwas Nudelwasser auffangen. Die Nudeln abtropfen lassen, mit Paprikastreifen, 2 - 3 EL Nudelwasser vermengen, mit Parmesan bestreuen und sofort servieren.