... Italienische Muffins mit Baiserhaube zu Himbeerpüree - kochrezepte.de

Rezept Hochladen

Italienische Muffins mit Baiserhaube zu Himbeerpüree

Zutaten für 12 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Drei Eier trennen. Weiches Fett, 125 g Zucker, 1 Prise Salz und Vanillezucker cremig rühren. Drei Eigelbe und 1 Ei einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, abwechselnd mit Amaretto unterrühren.

  • 2
    Muffinform mit den Papierbackförmchen auslegen. Teig darin verteilen, im Backofen bei 175 Grad Celsius ca. 30 Minuten backen.

  • 3
    Drei Eiweiße und 1 Prise Salz steif schlagen, 125 g Zucker dabei einrieseln lassen. Etwa 10 Minuten vor Ende der Backzeit Baisermasse als Tuffs auf den Muffins verteilen. Muffins zu Ende backen und auskühlen lassen.

  • 4
    150 g Himbeeren, 5 EL Zucker und 100 ml Wasser in einen Topf geben, aufkochen lassen. 150 g Himbeeren unterheben. Kompott eventuell abkühlen lassen. Muffins mit Himbeersoße anrichten. Baisertuffs mit Puderzucker bestäuben.