Rezept Hochladen

Italienische Amaretto-Creme mit Weinschaumsauce

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die Schokolade etwa 10 Minuten ins Gefrierfach legen. Dann auf einer Küchenreibe raspeln.
    Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Eier, 50 g Zucker, Vanillezucker und Amarettolikör schaumig schlagen.
    Die Gelatine ausdrücken, auflösen und in dünnem Strahl unter die Eiercreme rühren, kühl stellen. Sobald die Masse zu gelieren beginnt, die Sahne steif schlagen und mit ca. 1/3 der Schokoladenraspel unter die Creme ziehen.
    Die Amaretto-Creme im Wechsel mit den übrigen Schokoraspeln in 4 Dessertgläser schichten. Zugedeckt ca. 3 Stunden kühl stellen. Die Amaretto-Creme eine halbe Stunde vor dem Servieren aus dem Kühlschrank nehmen. Die Erdbeeren waschen, putzen und in Scheiben schneiden, mit Zucker bestreuen.
    Für die Weinschaumsauce Eigelbe, 50 g Zucker, Weißwein, Zitronenschale sowie Speisestärke in eine Metallschüssel geben und im heißen Wasserbad schaumig aufschlagen, bis die Sauce cremig ist.
    Erdbeeren auf der Amaretto-Creme anrichten und mit der Weinschaumsauce servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter