Rezept Hochladen

Ilskas Gemüsesuppe – Garen in der Mikrowelle!

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden.

  • 2
    Die Möhren schälen, waschen und fein würfeln.

  • 3
    Die Blumenkohlröschen und dei Brokkoliröschen unter fließendem Wasser abwaschen und gut abtropfen lassen.

  • 4
    Staudensellerie putzen, in feine Würfel oder Streifen schneiden, unter fließendem Wasser abwaschen und abtropfen lassen.

  • 5
    Die Erbsen waschen und gut abtropfen lassen. Das Gemüse mit der Butter oder Margarine in das mikrowellengeeignete Geschirr geben.

  • 6
    Die Tasse Gemüsebrühe angießen, das Lorbeerblatt und den Liebstöckel hinzufügen. Mit Salz, weißem Pfeffer, Muskat, Cayennepfeffer und Zucker kräftig würzen.

  • 7
    Bei 600 Watt Leistung 12 - 15 Minuten garen.

  • 8
    Die restliche Gemüse- oder Fleischbrühe angießen und bei 600 Watt Leistung in 6 - 8 Minuten zum Kochen bringen.

  • 9
    Die Kalbstbratwürstchen aus dem Darm drücken, zu Klößchen abdrehen und in die heiße Brühe geben. Bei 360 Watt Leistung 8 - 10 Minuten gar ziehen lassen.

  • 10
    Die Eier mit der Milch und der Petersilie verschlagen, mit Salz, weißem Pfeffer und Muskat würzen und in ein mikrowellengeignetes Geschirr geben.

  • 11
    Die Eiermilch bei 600 Watt Leistung 1 - 2 Minuten stocken lassen, herausnehmen und in Würfel schneiden.

  • 12
    Die Eierstichwürfel in dei Gemüsesuppe geben. Die Suppe nochmals kräftig abschmecken, anrichten und mit Schnittlauch bestreut servieren.