Rezept Hochladen

Hubertussuppe

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Das Fleisch in maximal 1 cm große Stücke schneiden, salzen, pfeffern und in Öl scharf anbraten. Zwiebel häuten und klein würfeln. Speck ebenfalls würfeln und mit den Zwiebeln zum Fleisch geben. Ca. 3 Minuten mitanschwitzen. Mit Gin, Weinbrand, Rotwein und Essig ablöschen und auf die Hälfte reduzieren. Mit Brühe aufgießen, die Lorbeerblätter dazugeben und 20 Minuten köcheln lassen.

    Je eine halbe Dose Erbsen, Bohnen und Linsen pürieren und in die Suppe geben, die zweite Hälfte der Hülsenfrüchte ganz dazugeben. Suppe kurz aufkochen und vom Herd nehmen. Saure Sahne unterziehen, mit Schnittlauchröllchen und feingehackter Petersilie verfeinern. Eventuell mit Salz und Pfeffer nachwürzen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter