Rezept Hochladen

Honig-Nuss-Plätzchen

Zutaten für 20 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Den flüssigen Honig, die Butter und das weiche Fett gut miteinander verrühren, Salz und Vanillinzucker hinzufügen. Nach und nach das Mehl mit den Knethaken unterziehen, zum Schluss die gehackten Nüsse hinzugeben.
    Aus dem Teig kleine Kugeln formen und mit den Handballen nicht zu flach drücken (je größer die Teigkugeln, umso größer die Plätzchen). Kugeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und im vorgeheizten Ofen bei 180 bis 200 Grad ca. 10 bis 12 Minuten backen, bis die gewünschte Bräune erreicht ist.
    Auf einem mit Küchenpapier ausgelegten Kuchenrost abkühlen lassen. Mit dem Schokoguss überziehen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter