Rezept Hochladen

Holländische Brotkörbchen

Zutaten für 6 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Von den Toastbrotscheiben die Rinde abschneiden, Die Scheiben in Backförmchen (10 cm Durchmesser) drücken und auf dem Rost in den Backofen schieben. Bei 200 °C Ober/Unterhitze, Heißluft 180 °C, Gas Stufe 3-4 ca. 5 Minuten backen. Toastbrot aus den Förmchen nehmen und abkühlen lassen. Zwiebeln abziehen, fein Würfeln. Champignons putzen, mit Küchenpapier abreiben und in Scheiben schneiden. Tomaten waschen, Stängelansätze entfernen, halbieren, entkernen und würfeln. Butter zerlassen, Zwiebelwürfel darin goldgelb dünsten, Champignonscheiben mitdünsten. Gedünstetes Gemüse in eine Schüssel geben, Tomatenwürfel zufügen. Masse mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Käse in kleine Würfel schneiden, mit Schnittlauchröllchen unter die Gemüsemischung geben und die Brotkörbchen mit der Mischung füllen. Brotkörbchen auf einem Backblech auf mittlerer Einschubleiste in den Backofen schieben. Bei 190 °C Ober/Unterhitze, Heißluft 170 °C, Gas Stufe 3-4 10-12 Minuten backen. Die Brotkörbchen heiß servieren

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter