Rezept Hochladen

Hirschragout

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Hirchfleisch in mundgerechte Stücke schneiden, dabei Häute und dicke Sehnen entfernen.
    Die Möhre schälen, waschen und würfeln. Schalotten putzen und kleinschneiden. Champignons kurz abbrausen, trocken tupfen und halbieren oder vierteln. Speck von der Schwarte befreien und in feine Streifen schneiden. In einer Kasserolle Butter und Olivenöl erhitzen, Speck dazugeben und anbraten. Gemüse zufügen, unter Rühren kurz garen, herausnehmen und beiseite stellen.

    Fleischwürfel im verbliebenen Bratfett rundherum kräftig anbraten, salzen, pfeffern und mit Mehl bestäuben. Gemüse, Speck, Lorbeerblatt, Gewürznelke, Wacholderbeeren und Thymian dazugeben. Alles mit Rotwein und Wildfond ablöschen. Zugedeckt im auf 180 Grad vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene etwa 90 Minuten schmoren. Lorbeerblatt, Gewürznelke und Wacholderbeeren aus dem Ragout entfernen und Crème fraîche einrühren. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter