Rezept Hochladen

Himbeer-Sahne-Torte

Zutaten für 16 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Eier trennen. Eiweiß, 3 EL kaltes Wasser und Salz steif schlagen. Zum Schluss 100 g Zucker einrieseln lassen. Bittermandel-Aroma zufügen. Eigelb nacheinander unterschlagen. Mehl, Stärke und Backpulver mischen, auf die Eimasse sieben und zusammen mit den gemahlenen Mandeln vorsichtig unter die Eimasse heben.
    Eine Springform (26 cm Durchmesser) am Bodenn mit Backpapier auslegen und den Teig einfüllen. Im heißen Backofen bei 175 Grad ca. 25-30 Minuten backen. Biskuitboden auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
    12-16 Himbeeren zum Verzieren beiseite legen. Biskuit einmal durchschneiden und die Böden mit Likör beträufeln. Unteren Boden mit Konfitüre bestreichen und mit restlichen HImbeeren belegen. Einen Tortenring um den Boden legen.
    Mascarpone, Quark, 50 g Zucker, Vanillezucker und 2-3 EL flüssige Sahne verrühren. Auf den Himbeeren verteilen und glatt streichen. Mit dem zweiten Boden bedecken und ca. 3 Stunden kalt stellen.
    Schlagsahne und 2 EL Zucker steif schlagen. Hälfte in einen Spritzbeutel mit Sterntülle geben. Torte aus dem Tortenring lösen und mit der restlichen Sahne rundherum einstreichen. Torte mit Sahnetuffs und Himbeeren verzieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter