... Herzhaftes Zürcher Geschnetzeltes - kochrezepte.de

Rezept Hochladen

Herzhaftes Zürcher Geschnetzeltes

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Kartoffeln waschen und ca. 20 Minuten kochen. Abgießen, mit Wasser abschrecken und die Schale abziehen. Die Kartoffeln mindestens 2 Stunden auskühlen lassen.

  • 2
    Fleisch waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und in dünne Streifen schneiden. Mit dem Mehl bestäuben und darin wenden. Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden.

  • 3
    25 g Fett in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel darin glasig andünsten. Fleisch zufügen und ca. 2 Minuten braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Wein ablöschen. Aufkochen lassen und die Schlagsahne zugießen. Nochmals ca. 1 Minute köcheln lassen. Das Geschnetzelte mit Salz und Pfeffer abschmecken und beiseite stellen.

  • 4
    Kartoffeln grob raspeln. 25 g Fett in einer Pfanne erhitzen. 1/4 der Raspel zufügen und kurz andünsten. Kartoffelraspel salzen und zu einem flachen Rösti zusammenschieben. Rösti mit 2 EL Milch beträufeln und von jeder Seite 5 - 8 Minuten braten. Warm stellen. Aus den restlichen Kartoffelraspeln in dem Fett 3 weitere Rösti braten.

  • 5
    Die Petersilie waschen, trocken schütteln und, bis auf einige Blättchen zum Garnieren, fein hacken. Das Geschnetzelte nochmals erwärmen und mit jeweils einem Rösti auf Tellern anrichten. Mit der gehackten Petersilie und frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen. Mit Petersilienblättchen garniert servieren.