... Herzhaftes Roastbeef mit Meerrettich-Remoulade - kochrezepte.de

Rezept Hochladen

Herzhaftes Roastbeef mit Meerrettich-Remoulade

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Backofen auf 225 Grad vorheizen. Roastbeef waschen und trockentupfen. Fettschicht einritzen. Mit Salz und Pfeffer und 2 TL Senf einreiben.
    Die Kartoffeln schälen, halbieren, in eine gefettete Pfanne geben und salzen. In den Ofen schieben.
    Fleisch auf geöltem Rost darüber schieben und 40 Minuten braten. Der herabtropfende Bratensaft gibt den Kartoffeln Würze. Fleisch in Folie wickeln, 10 Minuten ruhen lassen und die Kartoffeln warm stellen.
    Meerrettich, Joghurt, 1 TL Senf verrühren. Die Kräuter waschen, trocken schütteln, mit dem gepellten Ei hacken. Die Gurken würfeln und zur Soße geben. Mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken. Fleisch aufschneiden, mit Kartoffeln und Remoualde anrichten.