... Herzhafter-Bratkartoffel-Kuchen - kochrezepte.de

Rezept Hochladen

Herzhafter-Bratkartoffel-Kuchen

Zutaten für 8 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Mehl in eine Rührschüssel geben. Butter in kleinen Stücken hinzufügen. Alles mit den Händen zerkrümeln. Salz und Wasser hinzufügen und rasch zu einem weichen Teig vermengen. Den Teig flach drücken und in Folie verpackt mind. 30 Min. in den Kühlschrank legen.

    Springformboden fetten. Backofen auf etwa 220°C vorheizen bei Ober-/Unterhitze, bei Heißluft: etwa 200°C.


    Porree waschen und in 1 cm breite Ringe schneiden. Etwa 1 EL Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen und die Porreescheiben darin von beiden Seiten anbraten. Dann auf einem Teller beiseitestellen. Kartoffeln schälen und in etwa 3 mm dünne Scheiben schneiden. Übriges Öl in der Pfanne erhitzen und die Kartoffelscheiben unter mehrmaligem Wenden etwa 15 Min. knapp gar braten und bräunen. Zum Schluss den Thymian hinzufügen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Die Würstchen schräg halbieren.

    Den Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche zu einem Rechteck (etwa 42 x 30 cm) ausrollen. So in die Form geben und andrücken, dass jeweils ein etwa 2 cm hoher Rand entsteht. Den Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen. Form auf dem Rost in den Backofen schieben und vorbacken.

    Die Backzeit beträgt etwa 12 Min.

    Für die Crème légère mit Salz, Pfeffer und Senf abschmecken und auf dem vorgebackenen Boden verstreichen. Die Kartoffelscheiben abwechselnd, reihenweise, eng dachziegelartig mit den Würstchen und dem Porree auf den Boden legen und fertig backen. Die Backofentemperatur reduzieren.

    Ober-/Unterhitze: etwa 200°C, Heißluft: etwa 180°C.


    Die Backzeit für die Creme beträgt etwa 25 Min.

    Den Bratkartoffel-Kuchen am besten heiß servieren.