... Heringsröllchen in Tomatensoße - kochrezepte.de

Rezept Hochladen

Heringsröllchen in Tomatensoße

Zutaten für 1 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Heringe entgräten, säubern, säuern, salzen, mit Senf bestreichen, aufrollen und mit einem Hölzchen zusammenhalten.

    Für die Soße Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Tomaten waschen, klein schneiden. Tomaten und Zwiebeln ohne Wasser ankochen. 5 - 10 Minuten in der Nachwärme fertig garen. Passieren oder im Mixer pürieren.

    Fett erhitzen, Mehl zugeben und unter ständigem Rühren andünsten. Mit Wasser unter Rühren ablöschen. Tomaten-Zwiebelbrei zugeben, aufkochen, mit Salz, Zucker und Paprika abschmecken. Fischröllchen in die kochende Soße geben und 10 - 12 Minuten in der Nachwärme fertig garen.

    Mit zerkleinertem Schnittlauch bestreuen.

    Beilage: Salzkartoffeln und Kopfsalat.