Rezept Hochladen

Heiße Folienkartoffeln mit Salbeibutter – ideal zum Grillvergnügen

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Kartoffeln gründlich waschen, trocken tupfen und mehrere Male mit einem Holzspieß einstechen. Jede Kartoffel in Alufolie einwickeln.

  • 2
    Folienkartoffeln ca. eine Stunde unter Wenden über die Glut grillen.

  • 3
    Für die Salbeibutter Blätter von den Stängeln zupfen und hacken. Butterschmalz und Butter mit dem Mixer schaumig rühren, dann die Salbeibutter unterrühren.

  • 4
    Zum Schluss die Mischung mit Rosenpaprika, Salz sowie Pfeffer abschmecken.

  • 5
    Kartoffeln aus der Folie nehmen, aufschneiden, in den Spalt etwas Salbeibutter geben.