Rezept Hochladen

“Hausgemachtes” Tsatsiki

Zutaten für 8 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Den Sahnequark mit dem Joghurt und der Sahne, sowie dem Zitronrnsaft in eine Schüssel geben und glattrühren.

    Die Zwiebeln fein schneiden (reiben), die Gurken ebenfalls, aber ohne Kerngegäuse, fein schneiden (reiben).

    Die Knoblauchzehen schälen, fein hacken, mit Salz zu einer Paste zerreiben und alles unter die Quark-Joghurtmasse ziehen.

    Die Sauce mit dem Tsatsikigewürz, den fein gehackten Kräutern sowie mit Salz, Pfeffer aus der Mühle, Cayennepfeffer und Zucker kräftig abschmecken.

    Die gesäuberten Salatblätter auf Tellern anrichten, einige Gurkenscheiben darauf verteilen und das hausgemachte Tsatsiki darauf verteilen, mit Kräuterzweigen garnieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter